Warum tragen?

Warum soll ich mein Baby tragen? Das werde ich oft gefragt. Dabei ist die Antwort simpel und, wenn man die menschliche Entwicklung genauer betrachtet, sogar logisch.

Bereits im Mutterleib ist das Baby ganz nah bei seiner Mama, engumschlungen vom schützenden Bauch. Das Baby kennt also diese Nähe von Anfang an und ist an sie gewöhnt. 

Wenn man in der Evolution zurückblickt, stellen wir fest, dass Kinder immer getragen wurden. Schließlich mussten sie vor wilden Tieren geschützt werden.

Und das ging am besten durch Körpernähe.

Heute hat sich das geändert. Oft hören junge Mütter gutgemeinte Ratschläge wie: ,,Du kannst dein Baby doch nicht immer tragen, du verwöhnst es sonst zu sehr. Du musst es auch mal ablegen." 

 

Aber die Instinkte eines Babys funktionieren noch wie vor 10.000 Jahren: legt man es ab, schrillen die Alarmglocken!

 

Man darf sich also nicht wundern, wenn ein Baby dieses Urverlangen von Wärme, Nähe und Bewegung lauthals versucht einzufordern.

 

Tragen hilft!

Beratungsgebiete

 

Hamburg

Harburg

Seevetal

Winsen (Luhe)

Lüneburg

&

die Nordheide

 

Hier geht es direkt zu meinem Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© gerne-tragen.de